KMS_Racing_Logo_klein_03.gif

Rennberichte 2012



Saison aus nach einem Unfall!!!



Das Rennen in Bäretswil 16./17. Juli endete für mich leider mit einem schweren Unfall!
Das erste und zweite frei - Training verlief gut. Ich hatte mit einem Abstand von sieben Zehntel die beste Zeit.
Doch als ich im Zeittraining in der zweiten Runde über den ersten Table sprang stürzte ich.
Doch bis dahin war noch alles ok. Ich lief zu meinem Motorrad das am Strecken rand lag,
wollte es aufrichten und dabei wurde ich von einem Mitkonkurrenten angefahren, der wohl nicht aufpasste oder die Streckenposten ignorierte!!!
Das Ergebnis: Trümmerbruch an Schien- und Wadenbein, riss im Sprunggelenk, gerissene Bänder etc.

Wenn alles gut verläuft hoffe ich das ich ab ca. Oktober mit einem leichten Training wieder beginnen kann.

Freundliche grüsse

Michi

Sundgau 2011

Rennbericht Sundgau (F) 14./15. Mai 2011

Ein gelungenes Wochenende. Das Wetter war auf meiner Seite.
Immer wieder gab es Regen und das ist meine Stärke.
Im Zeittraining holte ich mir meine erste Poleposition!!!
Im ersten und zweiten Lauf gelang mir ein Start Ziel Sieg.
Im dritten Lauf kam ich vom Start schlecht weg und kam als Vierter in die zweite Kurve
es gelang mir jedoch in der letzten Runde auch den letzten Konkurrenten noch zu überholen und fuhr somit auch den dritten Lauf mit einem Sieg nach Hause!!! Befinde mich nun in der Meisterschaft auf dem zweiten Platz!

bürglen 2011

Rennbericht von Bürglen 16./17. April

Es war eine tolle , schnelle Strecke mit einem grossen Offroad. Meine Motivation war sehr gross und ich hoffte auf einen Podest Platz.
Leider schwand diese Hoffnung bereits nach dem zweiten Training. Die Konkurrenz war extrem stark, ich erkämpfte mir im Zeittraining den fünften Startplatz. Dies ist der Platz in der zweiten Reihe ganz links. Einen Startplatz in der ersten Reihe, hätte ich vorgezogen.
Nun zum ersten Rennlauf:
Ein guter Start ist mir geglückt und reite mich an sechster stelle ein, jedoch stürzte ich, in der letzten Runde, im Offroad bei einem Überholmanöver und kam erst als 16ter ins Ziel. Die weiteren Läufe verliefen recht unspecktakulär. in beiden Rennen fuhr ich als siebter ins Ziel. Nun hoffe ich auf ein besseres Rennergebnis am 14./15. Mai in Sundgau
Sponsoren
Ein Herzliches Dankeschön an die Firma RW-Bau GmbH in 8117 Fällanden. Für die groszügige Finanzielle Unterstützung.
Vielen Dank an ARS-Insect für die finanzielle Unterstützung.
Vielen Dank an die Roland Meili AG in Illnau für die finanzielle Unterstützung!
KMS_Racing
PSI_HOME_Titelbiild.jpg