KMS_Racing_Logo_klein_03.gif

News 2012

ram.jpg
So nun endlich wieder mal was neues und das erst noch Positiv :) 24.09.2012


Meine vierzen Monatige Verletzungspause ist nun teilweise beendet. In dem kommenden Jahr muss ich noch eine weitere Operation über mich ergehen lassen. Werde somit im Jahr 2013 nochmals einige Wochen ausfallen!!!
Am Kommenden Wochenende 29. / 30. September 2012
werde ich in Ramsen am Saison-Abschlussrennen teilnehmen.
Da ich in diesem Jahr keine Rennlizenz besas werde ich eine Tageslizenz beantragen und mit der Startnummer 112 an den Start gehen.
Starten werde ich in der zweit höchsten Kategorie (Challanger).
Mein Ziel ist: Nach dieser langen Verletzungspause in dieser schnellen Kategorie nicht letzter zu werden.
Dieses Rennen zählt für mich nur als Training um mich wider in das Renngeschehen einzugewöhnen für die nächste Saison.

Alle die Lust und Zeit haben sind herzlich zu mir ins Fahrerlager eingeladen auf eine Wurst, Bier oder ein Mineral
Das Fahrerlager befindet sich ausserhalb des Renngeländes und es muss kein Eintritt bezahlt werden.

Bis hoffentli bald

Liebi Grüess
Michi




Leider war bis heute kein Training möglich!!! 15.05.12

Nach einer kurzen Besserung ging es leider wieder bergab. Die stechenden Schmerzen im Bein wurden wieder schlimmer, es schwoll an und einen halben Tag auf den Beinen zu sein war mir kaum möglich. Doch nun scheint das Tief überwunden zu sein. Die Schmerzen sind erträglich, der Trümmerbruch ist fast zu 100% wieder zusammengewachsen und ich bin sehr positiv gestimmt. Da ich nun seit 10 Monaten verletzungsbedingt kein Motorrad mehr bewegte, werde ich wohl erst ab ende August in Form sein ein Rennen zu bestreiten :(

Freundliche Grüsse
Michael Wagner

Wiederaufnahme des Trainings 15.03.12

Nun habe ich seit acht Monaten mit meinem Unfall in Bäretswil zu kämpfen.
Am 05.03.2012 Bin ich zum dritten und hoffentlich letzten mal Operiert worden.
Es fühlt sich gut an. Momentan gehe ich leider noch an Stöcken, doch über Ostern möchte ich mein erstes Training in Villars-Sous-Ecote seit meinem Unfall absolvieren.
Bereits am 5+6 Mai gilt es ernst. Das erste Rennwochenende beginnt in Welschingen (Deutschland). Nun gilt es zu trainieren, dass ich hoffentlich für den Saisonstart fit genug bin.

Bis hoffentlich bald an der Rennstrecke.
Freundliche Grüsse
Michael Wagner
Sponsoren
Ein Herzliches Dankeschön an die Firma RW-Bau GmbH in 8117 Fällanden. Für die groszügige Finanzielle Unterstützung.
Vielen Dank an ARS-Insect für die finanzielle Unterstützung.
Vielen Dank an die Roland Meili AG in Illnau für die finanzielle Unterstützung!
KMS_Racing
PSI_HOME_Titelbiild.jpg